jas logo mittext 03 

Jugendsozialarbeit an Schulen   

 ________________________________________________________________________________________________

Ziel der Jugendsozialarbeit an der RvT ist die Förderung der Schülerinnen und Schüler, um deren Entwicklung zu einer eigenverantwortlichen und gemeinschaftsfähigen Persönlichkeit zu unterstützen.

Aufgaben und Leistungen:

  • Beratung und Unterstützung von Schülerinnen und Schülern bei Problemen und Anliegen
  • Einzelgespräche, Gruppen- und Projektarbeit
  • Zusammenarbeit mit Eltern Schulleitung, Lehrkräften und schulischen Diensten
  • Vernetzung und Zusammenarbeit mit öffentlichen und freien Trägern der Jugendhilfe
  • Vermittlung zu anderen Institutionen
  • Mitarbeit in übergreifenden Institutionen

Ansprechpartnerinnen an der RvT:

2021 03 21 JaS RvT Homepage

 Termine sind auch außerhalb dieser Zeiten möglich.

 Den aktuellen Elternbrief finden Sie hier.

    

Die Jugendsozialarbeit an der RvT ist ein Projekt von:  

 

iSo e.V. ist ein überregional tätiger und gemeinnützig anerkannter Träger der Jugendhilfe mit Sitz in Bamberg.

http://www.iso-ev.de/Content/show/id/191/fromId/92

 

 

 

Das Programm Jugendsozialarbeit an Schulen wird aus Mitteln des Bayerischen Staatsministeriums für Arbeit und Soziales, Familie und Integration gefördert. 

 

Es gibt keine Beiträge in dieser Kategorie. Wenn Unterkategorien angezeigt werden, können diese aber Beiträge enthalten.

Ritter-von-Traitteur-Mittelschule · Egloffsteinstraße 43 · 91301 Forchheim
Fon 09191 - 65151 · Fax 09191 - 64143 · E-Mail: mail(at)traitteur-schule.de
Impressum · Datenschutz · Haftungsausschluss